MoreFunPhilippinen MoreFunPhilippinen

Viele bekannte Urlaubsblogger haben ihre Erfahrungen auf den Philippinen in abenteuerlichen Reiseberichten und beeindruckenden Geschichten auf deren Blogs niedergeschrieben. Schauen Sie sich doch diese Blogs einmal an und bekommen Sie einen Eindruck von atemberaubenden Momenten und fantastischen Erlebnissen.

Phil von „ESCapology“  

Phils Liebe zu Asien und sein Traum, in jedes Land zu reisen, werden in seinem Blog „ESCapology“ deutlich.  Vor ein paar Jahren gab Phil seine Arbeit bei einem der größten deutschen Telekommunikationsunternehmen auf, um ein Leben voller Abenteuer, Surfen, Tauchen, Trekking und Fotografie zu führen Phils Reise auf die Philippinen dauerte drei Monate, und er durchquerte den Großstadtdschungel von Makati zu Orten mit üppigem Grün in Cebu und Bicol. Escapology.eu

Matt Gibson von „XpatMatt“

Da Matt in der freien Natur einer kleinen kanadischen Stadt aufgewachsen ist, ist es nicht verwunderlich, dass seine Liebe zum Aktivsein und zur Natur bis weit ins Erwachsenenalter hinein Bestand hat. Als Autor und Fotograf von Abenteuerreisen veröffentlicht er seine Arbeiten auf der Website in der Hoffnung, dass die Geschichten und Reisetipps anderen Outdoor- und Reiseliebhabern auf ihren eigenen Expeditionen helfen. xpatmatt.com

Ivana und Gianni von “Nomad is Beautiful”

Ivana aus der Slovakei und Giani aus Italien bezeichnen sich selbst als “digital nomads” und bloggen auf ihrer Webseite “Nomad is Beautiful”. Wie viele andere Blogger auch haben beide ihren Job gekündigt und alles verkauft, um mit dem Rucksack unterwegs zu sein. nomadisbeautiful.com

Sabrina Lovino von “Just One Way Ticket”

Sabrina ist die Gründerin von “Just One Way Ticket.” Die Bloggerin mit deutsch- italienschen Wurzeln war in 50 Ländern. Sabrina verließ Berlin im Jahr 2008 und verbrachte insgesamt acht Monate auf den Philippinen. Sie bezeichnete die Filipinos als „fröhliche“ und „lächelnde“ Menschen. Justonewayticket.com

Clelia Mattan von “Keep Calm and Travel”

Clelia ist eine italienische Bloggerin, die Menschen zum Reisen inspiriert, unabhängig von ihrem Alter und dem Reisebudget. Nachdem sie mit 19 ihr Zuhause verlassen hatte, um ein Nomadenleben in Europa zu führen, ließ sie sich schließlich für eine Weile in England nieder. Mit 35 packte sie jedoch erneut die Reiselust , welche sie 2013 schließlich nach Südostasien führte. Laut der „Two Monkeys Travel Group“ liebt Clelia die Philippinen wegen der atemberaubenden Strände und der herzlichen Menschen. Sie schwärmt außerdem von der Natürlichkeit und Offenheit der Filipinos. Keep Calm And Travel.com

Anna-Lena Braun von "Lena On The Move"

Lena ist eine deutsche Content Creatorin, Reiseautorin und Tauchspezialistin mit einem Abschluss in International Business und Tourism Management. Sie ist ein akkreditiertes Mitglied der International Writers Alliance mit 3550+ Instagram Followern (15.000 monatliche Aufrufe), 550+ Facebook Followern und 2250+ Pinterest Followern (85.000 monatliche Aufrufe). Lena on the Move

Weitere lesenswerte deutschsprachige Blogartikel:

https://www.22places.de/philippinen-sehenswuerdigkeiten/
https://faszination-suedostasien.de/philippinen-blog/
https://homeiswhereyourbagis.com/laender-und-orte/suedostasien/philippinen/
https://goodmorningworld.de/inseln-der-philippinen-sehenswuerdigkeiten/
https://josieloves.de/meine-philippinen-bucket-list/
https://kommwirmachendaseinfach.de/philippinen-sehenswuerdigkeiten/
https://www.geh-mal-reisen.de/reiseziele/philippinen-reisetipps-insider-tipps/
https://escape-town.com/philippinen-reisetipps/

FOLGEN SIE UNS

www.philippines.travel

Melden Sie sich für Updates an